ALLGEMEINE GESCHÄFSTBEDINGUNGEN ZUR TEILNAHME AM PARTNERPROGRAMM VON SPACE800X FÜR "EXPERT-COMPANIES"


1. KURZBESCHREIBUNG SPACE800X

SPACE800X for Business Solutions GmbH („SPACE800X" oder „SPACE800X.com“ oder „SPACE800X.de“) bietet u.a. eine Vermarktungsplattform für betriebswirtschaftliche und technologieorientierte Dienstleistungsprodukte von registrierten Dritten (nachfolgend „Experten“ oder "Founder Expert") und sonstige Vertriebs-/Marketingservices an. Sie können auf der SPACE800X-Webseite (die „Webseite" oder die „Plattform“ genannt) Dienstleistungspakete und Produkte verkaufen, SPACE800X Mobile-Applikationen verwenden oder in einem der vorgehenden Zusammenhänge von SPACE800X bereitgestellte Software nutzen.

Bitte lesen Sie die nachfolgenden Bedingungen zur Teilnahme am Partnerprogramm, unsere Datenschutzerklärung, unsere Hinweise zu Cookies und unsere Hinweise zu internetbasierter Werbung um zu verstehen, wie wir Ihre persönlichen Informationen durch SPACE800X Services erfassen und verarbeiten. SPACE800X stellt die SPACE800X Services zu den auf dieser Seite angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bereit. SPACE800X.com ist der Handelsname für SPACE800X.

2. BESCHREIBUNG DES EXPERTEN PROGRAMMS

2.1 Dieses Experten Programm soll es Ihrer Firma ermöglichen, als Experte Serviceprodukte/-pakete auf SPACE800X zu bewerben und zu verkaufen. Ein „Produkt“ ist eine betriebswirtschaftliche oder technologiebasierende Dienstleistung, Seminar, Workshop, Tagung, Event, Mitgliedschaft oder Softwareprogramm, die auf der SPACE800X-Website durch Ihre Firma auf der Plattform SPACE800X zum Erwerb angeboten wird. Ob oder wie viel Produktpakete Sie über SPACE800X anbieten können, hängt von der gebuchten Kategorie ab. Nur die Kategorien "TECI", "EXPERT", "PLATIN OWL" und "PLATIN TECI" haben die Möglichkeit unbegrenzt viele Produktpakete und Experten freischalten zu lassen

2.2 Voraussetzung ist, dass Ihre Produkte eines oder mehrere SPACE800X Geschäftsbereiche bedienen, welche auf unserer Webseite und/oder während des Registrierungsprozesses dargestellt werden;

2.3 Weitere Voraussetzung ist, dass Sie klar definierte Produktpakete anbieten. Die Preise Ihrer Produkte sind an die Unternehmensgröße der Mitglieder (Kunden) anzupassen. Die Unternehmensgröße aller Mitgliedsunternehmen wird von SPACE800X erfasst, durch deren Software automatisch berechnet  und nur die anwendbare Produktpreiskategorie dem Kunden angezeigt. In den folgenden  fünf verschiedenen Preiskategorien bietet Ihre Firma dem Endverbraucher die „Produktpakete“ entsprechend an:

  1. ESA BIC Startups (günstigster Satz)
  2. Small Companie (zweitgünstiger Satz)
  3. Medium Companies (medium Preiskategorie)
  4. Big Companie (teuerste Kategorie, aber mindestens 5% unter „Echtpreis“ Ihrer Firma) 
  5. Eigene Kunden („Echtpreis“ → reguläre Preise→ keine Preisreduktion notwendig)

2.4 Sie sollten Ihre Produktpakete so attraktiv gestalten, dass Sie zum einem preislich attraktiv und zum anderem für den Kunden nützlich sind. Für jedes verkauftes Produkt / Produktpaket erhält SPACE800X eine Provision von 15% oder 20% (abhängig von der gebuchten Kategorie) des zugehörigen Nettoumsatzes von Ihrer Firma. Sollte Ihre Firma keinen oder nur kaum Umsatz generieren, ist zu empfehlen, Ihre Produktpakete auf die Attraktivität für den Kunden zu überprüfen. SPACE800X legt auf der Grundlage der von Ihnen übermittelten wirtschaftlichen Daten sowie branchenspezifischen Merkmalen ein individuelles Umsatzziel zugrunde, und behält sich vor, bei Nichterreichung den Vertrag mit Ihrer Firma nicht zu verlängern. 

2.5 Sie erhalten einen persönlichen SPACE800X Einladungslink für Ihre eigenen Kunden, damit diese die SPACE800X.com-Vorteile auch nützen können. Wenn Ihr Kunde den Einladungslink annimmt, dann wird dieser Ihnen automatisch als Ihr "Bestandskunde"  zugeordnet und der Preiskategorie "eigener Kunde" oder "verlorener Kunde" zugeordnet.

2.6 Ihre eigenen Tec-Kunden können unter Berücksichtigung des AGB-Punktes 6.3 und 6.5 und 2.5 auf alle anderen Geschäftsfelder von den anderen Experten zugreifen, können aber nicht die Konkurrenzprodukte Ihrer gebuchten Geschäftsgebiete sehen. 

2.7 Je nach gebuchter Kategorie haben Sie die Möglichkeit Events (Seminare, Workshops, Tagungen, sonstige Firmenveranstaltungen) auf SPACE800X anzubieten.

2.8 „Förder-Experte“ („Founder Experts“) sind Expertenfirmen, die SPACE800X durch finanzielle Investitionen oder Mitarbeit an der Entwicklung des Produktes und Vermarktung von „SPACE800X.com“ fördern. Nur die „Founder Experts“ erhalten das Privileg, mit ihrem Logo auf der öffentlich zugänglichen Hompage SPACE800X.com  ganz oben genannt zu werden. Im Falle des Ausscheidens der „Founderexperten Firma“ als SPACE800X Experte erlischt das Logorecht auf der Startseite von SPACE800X aufgeführt zu werden automatisch. 

2.9 Wenn die Kategorie "EXPERT" oder "PLATIN OWL" oder "TECI" oder "PLATIN TECI" gebucht wurde, kann der Administrator unbegrenzt viele "Projektleiter" (firmeneigene Mitarbeiter in Festanstellung) den jeweils gekauften Geschäftsbereichen zuordnen. Die Projektleiter können wiederum ein Experten-Team ("Experten" oder "Team-Mitglieder") sich zuordnen. Der Projektleiter kann pro gebuchten Geschäftsbereich beliebig viele „Experten“ (firmeneigene Mitarbeiter in Festanstellung) auf SPACE800X listen lassen.  Der Projektleiter kann die Projekte selber abarbeiten oder diese einem Team-Mitglied zuweisen.

2.10 Der Projektleiter ist selber auch ein "Experte" und hat damit die gleichen Rechte und Pflichten, wie ein "Experte"

3. TEILNAHMEBDINGUNGEN

Aus der Vorstellungs-Webpage „Welcome Experte“ des SPACE800X Experten-Partnerprogramms sowie dem zugehörigen Registrierungsformular resultieren die Teilnahmebedingungen der Expertenfirmen am Partnerprogramm (die Teilnahmebedingungen“) der SPACE800X for Business Solutions GmbH. Mit der Absendung des vollständig ausgefüllten Registrierungsformulars mitsamt der Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen durch ein gesondertes opt-in übermitteln Sie eine Angebot an SPACE800X, welches wir nach Überprüfung durch Übermittlung einer Annahme in Text- oder Schriftform annehmen können. Eine Teilnahme durch Minderjährige ist ausgeschlossen.

4. ANMELDEVORGANG

4.1 Um den Anmeldungsvorgang zu starten, müssen Sie uns einen vollständigen und genauen Antrag auf Teilnahme am Programm gemäß dem Registrierungsformular in dem Einladungslink übermitteln. In diesem Antrag müssen Sie Ihr Unternehmen genau beschreiben. Anschließend werden wir Ihren Antrag prüfen und Ihnen dann mitteilen, ob wir ihn akzeptieren oder ablehnen. Wir können Ihren Antrag auch ablehnen, wenn wir feststellen, dass Ihr Unternehmen oder Ihre angebotenen Produkte oder Firmenphilosophie sich sachlich nicht eignen, Teil von SPACE800X zu werden. 

4.2 In Ihrem Antrag auf Teilnahme am Programm müssen Sie die in der Kategorienliste („Business Areas“) aufgeführte Kategorie auswählen, welche die von Ihnen angewandte Geschäftsfelder und angebotenen Produkte, die Endbenutzer auf SPACE800X buchen bzw. kaufen können, am genauesten beschreibt. Sie können mehrere Kategorien auswählen oder selber erstellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Kategorie Sie auswählen oder erstellen möchten, bitten wir Sie, SPACE800X zu kontaktieren, bevor Sie Ihren Antrag uns übermitteln. 

4.3 Wenn SPACE800X Ihren Teilnahmeantrag abgelehnt hat, können Sie nicht erneut einen Teilnahmeantrag einreichen. Wenn SPACE800X jedoch Ihren Antrag akzeptiert hat und dann zu einem späteren Zeitpunkt aufgrund zusätzlicher Informationen nach sachlicher Prüfung feststellt, dass Ihr Unternehmen nicht geeignet ist, kann SPACE800X diese Vereinbarung mit einer Frist von 2 Monaten zum Monatsende kündigen.

4.4 Sie müssen sicherstellen, dass die Angaben in Ihrem Antrag auf Teilnahme am Programm und sonstige Angaben bezüglich Ihres Experten-Administrator-Accounts, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und sonstiger Kontaktinformationen und der Kennung Ihrer Website stets vollständig, richtig und auf dem neuesten Stand sind. SPACE800X kann an die bezüglich Ihres Experten-Administrator-Accounts jeweils gültige E-Mail-Adresse ggf. Mitteilungen und evtl. auch Zustimmungserklärungen und sonstige Benachrichtigungen in Bezug auf das Programm und diese Vereinbarung senden. 

5. GÜTESIEGEL UND LINK VON IHRER WEBSITE AUF SPACE800X

Nachdem Sie benachrichtigt wurden, dass Sie zum Programm für eine SPACE800X-Website zugelassen worden sind, können Sie auf Ihrer Website das SPACE800X Gütersiegel hochladen, wiedergeben und eine Verlinkung zu Space800X.com setzen. Bei Beendigung des Vertragsverhältnisses sind Sie verpflichtet, das Gütesiegel unverzüglich von Ihrer Webseite zu entfernen und nicht weiter damit zu werben. 

6. WEITERE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

6.1 Die Nutzungsbedingungen für Geschäfte ergeben sich im Übrigen aus den Serviceangeboten auf SPACE800X.com und den AGB für Unternehmen zur Nutzung des Mitgliederbereichs. 

6.2 Wir setzen voraus, dass Sie sich die Homepagen SPACE800X.com und „Welcome Expert“ aufmerksam durchgelesen haben, bevor Sie sich auf SPACE800X registriert haben und unseren Service nutzen.

6.3 SPACE800X.com ist nur zugänglich für Mitarbeiter von bzw. für Tec-Unternehmen („Kunden“), die Produkte durch die Anwendung von Technologie(n) produzieren (produzierendes Gewerbe) und/oder Technologien erfinden bzw. herstellen oder entwickeln. Diese Firmen werden von uns „Kunde“, „Tec-Company“ oder „User“ genannt und nur solche erhalten Zugang zu SPACE800X.com. 

6.4 Startup Unternehmen haben Zutritt, insbesondere wenn sie ein gefördertes Startup Unternehmen von einem unserer ESA BICs sind.

6.5 Sie haben die Möglichkeit, Ihren eigenen Kunden den Zugang zu SPACE800X anzubieten. Jedoch müssen diese den in 6.3 beschriebenen Kundenanforderungen entsprechen. Hierfür erhalten Sie einen Link, der Ihre Kunden automatisch auf die Seite führt. Die Kunden sind nach Registrierung automatisch unter Ihrem Firmennamen gelistet und können nur Ihre „normale Preise“ sehen, wenn Sie Produkte von Ihnen ansehen. Konkurrenzprodukte aus Ihrem Fachgebiet können Ihre Kunden nicht einsehen. Grundvoraussetzung ist, dass der Kunde sich einloggt über Ihren persönlichen SPACE800X Einladungslink. SPACE800X kann für diese Einhaltung dieser Abwicklung durch Ihre Kunden keine Haftung übernehmen. 

6.6 Kunden (Tec-Company) sind verpflichtet, wahrheitsgemäß Angaben über bestimmte von uns abgefragte Kennzahlen (Vermögenswert, Umsatz und Anzahl Mitarbeiter) zu machen und diese kontinuierlich zu aktualisieren, damit ihrer Unternehmensgröße angepasste Produktpreise angeboten werden können. Zum Projektbeginn werden Ihnen die Kennzahlen der Kunden mitgeteilt. Alle Experten sollen im Eigeninteresse  diese zum Projektbeginn überprüfen und Unstimmigkeiten unverzüglich SPACE800X mitteilen. Die Abfrage erfolgt automatisch und sollte innerhalb von 5 Werktagen nach Projektbeginn beantwortet werden. Die Expertenpreise werden in der Projektabschlussrechnung der richtigen Unternehmensgröße dann angepasst. Mit der Registrierung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu.

6.7 Ihre Firma ist verpflichtet bzw. alle Experten sind verpflichtet alle Rechnungen, die Sie den SPACE800X Mitgliedern in Rechnung stellen, unter „Invoice“ auf SPACE800X hochzuladen und eine Provision (Provisionshöhe ist abhängig von der gebuchten Kategorie)  des jeweiligen Nettoumsatzes an SPACE800X abzuführen. Folgeaufträge, die nicht über die Plattform erteilt wurden, aber durch einen von SPACE800X vermittelten Kunden erfolgen, sind während Ihrer Mitgliedschaft als Experte auf SPACE800X ebenfalls provisionspflichtig. 

6.8 Es ist Experten während der Mitgliedschaft verboten, außerhalb der Plattform mit dem über SPACE800X gewonnenen Kunden Geschäfte (Verträge oder Produktverkäufe) über gelistete Produkte abzuschließen. Dies gilt auch für inhaltlich ähnliche oder andere Produkte, die Sie nicht auf der Plattform gelistet haben, oder Folgegeschäfte sind. Sie haben die Möglichkeit, jederzeit weitere Produktpakete  an die Kundenbedürfnisse anzupassen und auf SPACE800X hochzuladen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, zusätzliche Projekte- und Projektrechnungen im System hochzuladen. Bei Verstößen behält sich SPACE800X die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen und eine fristlose Kündigung des Vertrages vor. Im Übrigen ist bei schuldhaften Verstößen gegen diese Regelung je Einzelverstoß eine Vertragsstrafe von 10.000 Euro ggfs. zzgl. USt. an SPACE800X zu entrichten. Ihr Konto würde in diesen Fall unverzüglich von uns gesperrt werden. Die Kunden werden in Kenntnis gesetzt, dass Sie gegen die Vertragsvereinbarung verstoßen haben und eine andere Experten-Company wird ihnen empfohlen.

7. URHEBERRECHT UND DATENBANKRECHTE

7.1 Die gesamten Inhalte, wie Texte, Grafiken, Logos, Button-Icons, Bilder, Audio-Clips, digitale Downloads und Datensammlungen, welche in einem SPACE800X Service enthalten sind oder durch ihn bereitgestellt wird, ist Eigentum von SPACE800X oder von jeweiligen Dritten, die Inhalte zuliefern oder auf der Webseite bereitstellen, und ist durch jeweils anwendbares Urheberrecht und Datenbankrechte geschützt. 

7.2 Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung SPACE800X Services ausschließlich für die zwischen uns vertraglich vereinbarten Zwecke nutzen. Die Erstellung oder die Beteiligung an der Erstellung einer Nachahmung der SPACE800X-Vermarktungsplattform für betriebswirtschaftliche und technologieorientierter Dienstleistungsprodukte von registrierter Dritter ist während der Laufzeit des Vertrages und für einen Zeitraum von zwei Jahren nach dessen Beendigung untersagt.

7.3 Der Experte räumt SPACE800X unentgeltlich das einfache, übertragbare, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, Texte, Bilder oder Videodateien, die er zur Gestaltung seines Profils oder als Beratungstipps verwendet oder deren Verwendung er SPACE800X gestattet, ab Vertragsschluss zu gewerblichen Zwecken öffentlich zugänglich zu machen, zu vervielfältigen, zu verbreiten und hierfür zu bearbeiten. Eine Übertragung der Nutzungsrechte auf Partnerseiten zur Reichweltenerhöhung ist SPACE800X uneingeschränkt gestattet. Jene Nutzungsrechte enden mit Vertragsende bzw. vollständiger Abwicklung des letzten über SPACE800X vermittelten Geschäfts, je nachdem, was später erfolgt.

7.4 Der Experte sichert zu und garantiert, dass er zur Nutzung der Texte und sonstigen Materialien nach vorstehenden Ziffern, die er zur Profilgestaltung und/ oder sonstigen Verwendung (Newsletter, Ressourcen, Informationsmaterial etc.) an SPACE800X übermittelt oder deren Verwendung er SPACE800X gestattet, berechtigt ist und keine Rechte Dritter entgegenstehen. 

7.5 Soweit Texte oder andere Inhalte von Mitarbeitern von SPACE800X für den Experten erstellt werden, verbleiben sämtliche Urheber- und Nutzungsrechte bei SPACE800X. Eine Nutzung außerhalb des Profils ist dem Experten nur nach ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung durch SPACE800X gestattet.

8. MARKEN- UND KENNZEICHENRECHTE

Die Marke SPACE800X ist Eigentum der SPACE800X for Business Solutions GmbH. Darüber hinaus beinhaltet SPACE800X geschützte Grafiken, Logos, Kopfzeilen, Button-Icons, usw. die Marken- und Kennzeichenrechte von SPACE800X darstellen können. SPACE800Xs Marken- und Kennzeichenrechte dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung von SPACE800X nicht für Zwecke außerhalb des Vertrages, oder in einer Weise verwendet werden, die eine Zuordnungsverwechslung bei Kunden verursachen kann. Alle anderen Marken und Kennzeichen, die nicht im Eigentum von SPACE800X stehen und in einem SPACE800X Service erscheinen, sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

9. IHR FIRMEN- UND MITARBEITER/KOLLGENKONTO

9.1 Jede Mitgliedsfirma („Expert-Company“) kann sich nur einmal registrieren (ein Name, ein Land, eine Handelsregisternummer, eine Umsatzsteuer, eine Rechnungsadresse). Tochterfirmen müssen sich separat registrieren. Ausgenommen sind landesspezifische Niederlassungen, die den gleichen Firmennamen tragen, über die Mutterzentrale abgerechnet werden bzw. über ein gemeinsames Abrechnungswesen verfügen. Anderenfalls hat jede Niederlassung/Filiale ihr eigenes SPACE800X Konto zu eröffnen. Jede Tochterfirma oder Niederlassung oder Filiale außerhalb ihres registrierten Stammsitzlandes hat ein eigenes Konto zu eröffnen. Um SPACE800X.com nützen zu können, benötigt jede weitere eingetragene Firma ein SPACE800X Firmenkonto, um bestimmte SPACE800X Services nutzen zu können, oder Sie müssen als Experte in Ihr SPACE800X Konto eingeloggt sein und über ein gültiges SEPA-Lastschriftverfahren mit dem Geschäftskonto Ihrer bereits registrierten Firma verknüpft sein.

9.2 Die Erstregistrierung einer Firma auf SPACE800X erfolgt über den Administrator ("Admin"). Sofern sich dessen Vertretungbefugnis nicht aus dem Handelsregister ergibt behält sich SPACE800X vor, weitere Nachweise für dessen Vertretungsbefugnis (z. B. Vorlage einer Vollmacht, eines Gewerberegister-Auszuges, etc. zu verlangen. Der Administrator der Expertenfirma erhält Zugang zu einem persönlichen Login-Bereich, sowie die Möglichkeit Unterkonten für Mitarbeiter/Kollegen der Expertenfirma zu erstellen. Diese erhalten wiederrum ein eigenes Unterkonto. Die Mitgliedsgebühren bleiben davon unberührt.Die Eröffnung von Expertenkonten für Mitarbeiter/Kollegen setzen die entsprechende Kategorienbuchung und die  wirksame Eröffnung eines Admin-Kontos voraus.

9.3 Der Administrator kann alle Verkäufe von seinen Mitarbeitern/Kollegen einsehen, sowie Angebote, Projektstatus und hat Zugriff auf alle firmenrelevanten Daten. Die Mitarbeiterprofile können nur ihre eigenen Profile, Servicepaketangebote und Verkäufe/Umsätze sehen. Die Mitarbeiter/Kollegen stimmen dem zu. 

9.4 Der Projektleiter kann alle Verkäufe seiner Mitarbeiter ("Team-Mitglieder") einsehen, sowie Angebote, Projektstatus und hat Zugriff auf alle relevanten Daten seines Geschäftsbereiches. Er kann außerdem Käufe tätigen, wie z.B. Werbaktionen ("Marketing Manager") und Stellenanzeigen auf SPACE800X buchen.

9.5 Die Expertenfirma und die einzelnen Experten sind verpflichtet, bei der Registrierung, im Rahmen eines Expertenprofils die Daten richtig und vollständig anzugeben. Tritt im Nachhinein eine Änderung von einmal angegebenen Daten ein, ist der Experte verpflichtet, seine Daten entsprechend umgehend zu aktualisieren. 

9.6 Experten werden jegliche Korrespondenz mit über die Plattform vermittelten Kunden stets vertraulich und unter Berücksichtigung anwendbarer vertraglicher oder gesetzlicher Plichten zur Geheimhaltung (z. B. anwaltliches Berufsgeheimnis) sowie unter Berücksichtigung des anwendbaren Datenschutzrechts, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung, führen.

9.7 Wenn Sie einen SPACE800X Service nutzen, sind Sie für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kontos, Passworts, für die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer und Ihren mobilen Geräten verantwortlich. Soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Konto oder Passwort vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Ihre Angaben an uns korrekt und vollständig sind und Sie uns von jeglichen Änderungen hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis setzen. Sie können Ihre Informationen im Bereich „Mein Konto“ der Webseite SPACE800X einsehen. 

10. IHR PROFIL

10.1 Ihr Firmenprofil wird spätestens fünf Werktage nach Vertragsabschluss und nach abgeschlossener Überprüfung Ihrer USt-IdNr. von SPACE800X online geschaltet. Stellt die Expertenfirma keine über die Grunddaten hinausgehenden notwendigen Daten bzw. Materialien zur Verfügung, erstellt SPACE800X das Profil aus vorliegenden Daten online. Sie prüfen dies unverzüglich, und passen etwaige unzutreffende Daten in Ihrem Profil an.

10.2 Der Experte gestattet SPACE800X nach Abrede die Verwendung von Daten, insbesondere Text-, und Bildmaterial seiner Website, zur Onlinestellung des Profils und räumt SPACE800X die dafür notwendigen Nutzungsrechte ein. Der Experte sichert die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf seiner Website verwendeten Daten zu.

10.3 Der Experte hat keinen Anspruch auf Veröffentlichung bestimmter Inhalte oder einer bestimmten Form der Darstellung seines Profils. 

10.4 Die Setzung von Telefonnummern oder Hyperlinks oder Angabe von einer eigenen Firmenhomepage innerhalb der Firmen- oder Expertenprofile sind nicht erlaubt. Telefonnummern oder Hyperlinks oder Homepageadressen auf SPACE800X, die gleichwohl auf Seiten außerhalb von www.SPACE800X.com verweisen, werden von SPACE800X kostenpflichtig entfernt. SPACE800X berechnet insoweit die tatsächlichen nachgewiesenen Kosten, oder eine Pauschale in Höhe von netto € 100 je entferntem Link bzw. Adressdatensatz.

10.5 Der Experte ist verpflichtet, das Profil während der gesamten Vertragslaufzeit regelmäßig auf Inhaltliche Vollständigkeit und Richtigkeit hin zu überprüfen und Fehler unverzüglich zu korrigieren. Relevante Änderungen (z. B. Firmenname, der Rufnummer, des Tätigkeitsgebietes, der entwickelten/ produzierten Technologien etc.) hat der Experte unverzüglich in seinem Profil zu ändern.

10.6 SPACE800X nimmt keine rechtliche Prüfung des Profils vor. Allein verantwortlich für den Profilinhalt ist der Experte. Der Experte ist verpflichtet, geltende Gesetze und berufsständischen Pflichten hinsichtlich der Berufsausübung, Niederlassung und Berufsbezeichnung selbstständig zu beachten und zu überwachen. Für Verstöße ist allein der Experte verantwortlich, eine diesbezügliche Haftung von SPACE800X ist ausgeschlossen und der Experte stellt SPACE800X von einer etwaigen Haftung in diesem Zusammenhang auf erstes Anfordern frei.

11. VIDEODATEI UND NEWS FEEDS

11.1. Der Experte kann im persönlichen Login-Bereich eine begrenzte Zahl Texte oder Videodateien und „Newsfeeds“ zur Veröffentlichung vorlegen. Die Veröffentlichung erfolgt mit Freischaltung durch SPACE800X und ist auf ein Firmenvideo je aktivem Firmenprofil beschränkt, zusätzliche Videos sind gegen einen Aufpreis möglich. Über Zeitpunkt der Freischaltung, Formatierung und Darstellung bestimmt allein SPACE800X. 

11.2. Veröffentlicht können nur selbsterstellte auf die eigene Firma bezogene Themen- Notwendige redaktionelle Änderungen behält sich SPACE800X vor. Der Experte hat keinen Anspruch auf Veröffentlichung. 

11.3 Beiträge dürfen keine aktiven Hyperlinks, schädliche Computercodes o.ä. enthalten. SPACE800X ist nicht für die rechtliche und/oder inhaltliche Prüfung von Beiträgen verantwortlich. Der Experte stellt SPACE800X bei einer Inanspruchnahme durch Dritte aufgrund solcher Beiträge auf erstes Anfordern frei.

12. PREISE, VERTRAGSLAUFZEIT, KÜNDIGUNG UND ZAHLUNG

12.1 Die Mitgliedschaft als Expertenfirma von SPACE800X.com ist kostenpflichtig falls anwendbar. Es gelten die auf www.space800x.com/de/welcome-experts veröffentlichten und vereinbarten Nettopreise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, falls anwendbar und Konditionen. SPACE800X behält sich angemessene Preiserhöhungen aufgrund gestiegener Produktions-/Vertriebskosten oder Leistungserweiterungen mit einer Vorankündigung von 3 Monaten vor Vertragsende für Folgezeiträume vor. Preisanpassungen werden dem Experten in Textform mitgeteilt und veröffentlicht.

12.2 Relevant für die Provisionsabrechnung ist der Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses. Nach Abschluss des Projektes ist der Experte verpflichtet SPACE800X darüber zu informieren und die Rechnung an den Kunden auf SPACE800X.com hochzuladen. Sollte über das verkaufte Produkt hinaus, während der Durchführung des gebuchten Projektes mehr Umsatz generiert worden sein, dann ist der Projektverantwortliche Experte verpflichtet, nach Abschluss des Projektes die aktualisierte Rechnung hochzuladen. Der Differenzbetrag, von der Provision des aktualisierten Rechnungsbetrages minus der Provision bei Projektbuchung, wird anhand des SEPA–Lastschriftverfahrens eingezogen. Sollte der über SPACE800X vermittelte Vertrag des Experten ohne dessen Verschulden unentgeltlich rückabgewickelt werden, entfällt die Provision von SPACE800X. Reduziert sich das Volumen des über SPACE800X vermittelten Vertrages des Experten ohne dessen Verschulden, reduziert sich die Provision von SPACE800X entsprechend. Der Experte wird dann jeweils entsprechende Fakten gegenüber SPACE800X nachweisen. Für die Umsätze durch eigene Kunden, die über diese Plattform generiert werden, wird keine Provision an SPACE800X fällig (kostenlose Werbeplattform und zusätzliches Service-Tool für Ihre Bestandskunden). Voraussetzung hierfür ist, dass der wie im AGB Punkt 2.5. und 6.5 beschrieben der eigene Kunde Ihrer Einladung gefolgt ist und damit eindeutig zugeordnet wurde: Die Zuordnung "Bestandskunde" erfolgt über die eingegebenen E-Mail-Adresse Ihrer Ansprechpartner. Nicht eingegebene Mitarbeiter der gleichen Firma werden nicht automatisch Ihrer Firma als "Bestandskunde" zugeordnet. Nicht zugeordnete Kontakte/Kunden sind provisionspflichtig. 

12.3 Relevant für den Vertragsbeginn ist der Tag wo ein Geschäftsbereich jeweils gebucht wird und/oder der Tag an dem der Kauf eines SPACE800X Services (z. B. werben auf SPACE800X) erfolgt. Der jeweilige Vertrag wird für einen Zeitraum von 12 Monaten geschlossen verlängert sich um die ursprünglich vereinbarte Vertragslaufzeit von 12 Monaten, sofern er nicht drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Vertragskündigungen müssen über Ihre Profileinstellung erfolgen. Sie erhalten dann eine Bestätigungsmail, dass wir Ihre Kündigung erhalten haben. 

12.4 Der Rechnungsbetrag für die gesamte Vertragslaufzeit wird zu Beginn der jeweiligen Abrechnungsperiode mit Rechnungstellung fällig. Ein Zurückbehaltungsrecht und Recht zur Aufrechnung durch den Experten ist ausgeschlossen, es sei denn, es handelt sich um eine unbestrittene oder rechtskräftige Forderung. 

12.5 Die Monatsbeiträge für die monatlichen Mitgliedschaften sowie Provisionen sind durch Lastschrifteinzug zu bezahlen. 

12.6 Im Falle einer Rücklastschrift oder einer sonstigen Rückbelastung hat der Experte die SPACE800X entstandenen zusätzlichen Kosten in dem Umfang zu tragen, wie er das kostenauslösende Ereignis zu vertreten hat. Zugleich ist SPACE800X berechtigt, den Experten bei erheblichen Zahlungsrückständen in Höhe von mindestens zwei Monatsbeiträgen bis zur Begleichung fälliger Vergü-tungen von der Nutzung von SPACE800X.com auszuschließen.

12.7 Jeder Experte erhält eine elektronische Rechnung von SPACE800X. 

12.8 Die Möglichkeit zur außerordentlichen Kündigung der Mitgliedschaft durch SPACE800X oder den Experten bleibt unberührt. Wichtiger Grund in diesem Sinne ist insbesondere


a)    für den Experten: Die wesentliche inhaltliche Einschränkung der über SPACE800X abrufbaren Dienstleistungen, im Falle der berechtigten außerordentlichen Kündigung aufgrund einer wesentlichen inhaltlichen Einschränkung des Portals besteht ein Anspruch des Beraters auf Minderung bzw. Rückzahlung der ab der wesentlichen inhaltlichen Einschränkung ggf. im Voraus entrichteten anteiligen Vergütung. 


b)    für den Betreiber SPACE800X:

  1. Ein wiederholter erheblicher Verstoß des Experten gegen vertragliche Pflichten, trotz Abmahnung, insbesondere gegen Ziffer 6.7;
  2. Ein wiederholter erheblicher Verstoß des Experten gegen gesetzliche Vorschriften; trotz Abmahnung;
  3. Eine drohende oder eingetretene Rufschädigung durch SPACE800X durch die Präsenz oder das Verhalten des Experten (z.B. Veröffentlichung von radikal-politischen, fremdenfeindlichen, sexistischen, beleidigenden oder volksverhetzenden Inhalten);


12.9 Im Falle der Vertragskündigung wird die Expertenkennung mit Ablauf der Kündigungsfrist gesperrt. 

12.10 Im Falle der Kündigung nach Ziffer 12.8 (a) und (b) dieser AGB wird die Expertenkennung mit Zugang der Kündigung gesperrt. 

12.11 Im Falle der außerordentlichen Kündigung nach Ziffer 12.8 (b) steht dem Experten kein anteiliger Rückvergütungsanspruch des Mitgliedsbeitrags zu.

13. REZENSIONEN, KOMMENTARE, KOMMUNIKATION UND ANDERE INHALTE

13.1 Experten dürfen Rezensionen, Kommentare und andere Inhalte auf SPACE800X verfassen, andere Kommunikation senden und Vorschläge, Ideen, Kommentare, Fragen oder andere Informationen einsenden, so lange die Inhalte nicht rechtsverletzend, obszön, beleidigend, bedrohend, diffamierend, in die Privatsphäre Dritter eindringend sind oder Rechte Dritter verletzen. 

13.2 Es dürfen keine falschen Mailadresse verwendet werden. Sie dürfen sich nicht als irgendeine andere Person oder Gesellschaft ausgeben oder anderweitig über die Herkunft einer Bank- oder Kreditkarte oder anderer Inhalte täuschen. Sollten Sie der Auffassung sein, dass Ihre Immaterialgüterrechte durch ein Produkt  oder Informationen in einem SPACE800X Service verletzt werden, benachrichtigen Sie uns bitte. 

13.3 Wenn Sie Kundenrezensionen, Kommentare, Fragen oder Antworten, oder andere von Ihnen zur Anzeige auf der SPACE800X Website zur Verfügung gestellte Inhalte bereitstellen (zum Beispiel Bilder, Videos oder Audiomaterial, gemeinsam bezeichnet als "Inhalte”), gewähren Sie SPACE800X: (a) das nicht-ausschließliche, auf die Laufzeit des Vertrages beschränkte unentgeltliche Recht zur Nutzung, Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bereitstellung und Änderung dieser Inhalte weltweit in allen Medien, einschließlich des Rechts zur Unterlizensierung an Dritte; und (b) das Recht, den Namen, den Sie im Zusammenhang mit diesen Inhalten einsenden, zu verwenden. 

13.4 Sie garantieren, dass Sie alle notwendigen Rechte an den Inhalten, die Sie verfasst und auf SPACE800X eingestellt haben, innehaben; dass, zum Zeitpunkt, an dem die Inhalte und das Material bereitgestellt wurden: (i) die Inhalte und Materialien frei von Rechtsverstößen bzw. Verstößen gegen Bedingungen von SPACE800X sind. Sie werden SPACE800X von allen Ansprüchen Dritter freistellen, die gegen SPACE800X geltend gemacht werden und im Zusammenhang solchen Inhalten oder Materialien entstehen, die Sie zur Verfügung gestellt haben, es sei denn, der Schaden beruht auf einer Rechtsverletzung von SPACE800X.


14. NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR SPACE800X SOFTWARE

14.1 Zusätzlich zu unseren Nutzungsbedingungen gelten für Software (einschließlich aller Updates und Upgrades und jeglicher zugehörigen Dokumentation), die wir Ihnen von Zeit zu Zeit für Ihre Nutzung im Zusammenhang mit den SPACE800X Services zur Verfügung stellen (die "SPACE800X Software"), folgende Nutzungsbedingungen:

14.2 Sie dürfen einen SPACE800X Service und die SPACE800X Software nicht verwenden: (i) in einer Weise, die dazu geeignet ist, den SPACE800X Service oder den Zugang dazu zu unterbrechen, zu beschädigen oder in sonstiger Art zu beeinträchtigen, oder (ii) für betrügerische, rechtswidrige Zwecke oder in Verbindung mit einer Straftat oder rechtswidrigen Aktivität.

14.3 Jede zweckfremde Nutzung oder Verwertung der SPACE800X Software und der Daten von SPACE800X.com ist unzulässig. So ist insbesondere das Sammeln und Speichern von Daten aus den Datenbanken sowie die vollständige, teilweise oder auszugsweise Verwendung der Daten für gewerbliche Adressenverwertung oder als Unterlage bzw. Hilfsmittel für die Zusammenstellung oder Ergänzung von Teilnehmer-, Adress- oder anderen Verzeichnissen sowie das Auslesen der Datenbanken im Internet zu den vorgenannten Zwecken sowie zu Zwecken sonstiger kommerzieller Verwendung nicht gestattet. Entsprechendes gilt für den Nutzung der SPACE800X Software und der Daten von SPACE800x.com für die Erstellung oder die Beteiligung an der Erstellung einer Nachahmung der SPACE800X-Vermarktungsplattform für betriebswirtschaftliche und technologieorientierter Dienstleistungsprodukte von registrierter Dritter ist während der Laufzeit des Vertrages und für einen Zeitraum von zwei Jahren nach dessen Beendigung untersagt.

14.4 Dem Experten ist die Verwendung von schädlicher Software oder Scripts in Verbindung mit der Nutzung von SPACE800X, welche nicht für deren vertragsgemäße Nutzung notwendig ist, untersagt. Der Nutzer darf jedoch die Schnittstellen oder Software nutzen, die ihm im Rahmen des Portals von SPACE800X zur Verfügung gestellt werden.

14.5 Das Blockieren, Überschreiben, Modifizieren und Kopieren, insbesondere dasjenige durch „Robot/Crawler“-Suchmaschinen-Technologien, von SPACE800X Software und Inhalten ist, soweit dies nicht für die ordnungsgemäße Nutzung der Dienste von SPACE800X erforderlich ist, untersagt. Insoweit wird ausdrücklich klargestellt, dass das Kopieren im Wege von „Robot/Crawler“-Suchmaschinen-Technologien für die ordnungsgemäße Nutzung der Dienste von SPACE800X.com nicht erforderlich ist.

14.6 Der Experte hat ferner jede Handlung zu unterlassen, die geeignet ist, die Funktionalität der SPACE800X-Infrastruktur zu beeinträchtigen, insbesondere diese übermäßig zu belasten.

14.7 Zugangsdaten sind streng geheim zu halten und vor einem Zugriff durch Dritte geschützt aufzubewahren. Es ist untersagt, Dritten die Nutzung des Portals mit den eigenen Zugangsdaten zu ermöglichen.

14.8 Der Experte ist verpflichtet, das Portal nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere


14.9 Der Experte stellt die SPACE800X von jeglicher Haftung für Schäden frei, die ihr aufgrund eines Verstoßes des Experten gegen gesetzliche Vorschriften oder vertragliche Vereinbarungen entstehen. Hierzu zählen insbesondere Schäden aus


14.10 Die Experten erhalten nur Zugriff zu Mitgliederdaten bei zugehörigen Kundenanfragen sowie Auftragserteilung. Der Experte darf nicht Kontakt mit Mitgliedern aufnehmen oder seine Dienstleistung bewerben, wenn er nicht die ausdrückliche Zustimmung von Kunden erhalten hat.

14.11 Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen aus erheblichen Gründen Services auf der Webseite vorzuenthalten oder Mitgliedskonten zu schließen. Das gilt insbesondere für den Fall, dass Sie gegen anwendbares Recht, vertragliche Vereinbarungen oder unsere Richtlinien verstoßen.

15. ANDERE UNTERNEHMEN

Andere Personen als SPACE800X betreiben auf SPACE800X.com ihre Unternehmen als Experte bzw. Kunde oder sind angestellt für Unternehmen. Diese erbringen Dienstleistungen oder verkaufen sonstige Sortimente, oder kaufen Dienstleistungen und sonstiges Sortiment ein, die einen technologischen oder wirtschaftlichen Bezug haben. Wir sind nicht für eine Untersuchung und Bewertung dieser Angebote oder Seiten verantwortlich und wir leisten keine Gewähr für die Angebote dieser Unternehmen oder Einzelpersonen oder die Inhalte auf deren Profilen und Webseiten. SPACE800X übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Handlungen, Produkte und Inhalte all dieser oder jeglicher dritter Personen. Sie werden darüber informiert, wenn eine dritte Person in Ihren Geschäftsvorgang einbezogen ist und wir dürfen Ihre Informationen bezüglich dieses Geschäftsvorgangs dieser dritten Person mitteilen. Sie sollten deren Datenschutzerklärungen, AGBs und andere Nutzungsbedingungen sorgfältig lesen.

16. DIE ROLLE VON SPACE800X

SPACE800X erlaubt Drittanbietern (Experten), ihre Events (Seminare, Workshops, firmenbezogene Veranstaltungen) und Dienstleistungen in Form von Produktpaketen auf der Webseite zu listen und zu verkaufen. Dies wird auf der jeweiligen Produktdetailseite ersichtlich. Auch wenn SPACE800X Transaktionen auf dem SPACE800X Marketplace ermöglicht, ist SPACE800X weder der Käufer noch der Verkäufer dieser Drittanbieter-Leistungen. SPACE800X bietet Käufern und Verkäufern die Möglichkeit, Verhandlungen durchzuführen und Geschäfte abzuschließen. Somit wird der Vertrag, der bei Verkaufsabschluss zustande kommt, ausschließlich zwischen dem Käufer und dem Verkäufer geschlossen. SPACE800X ist nicht Vertragspartner und übernimmt daher keine Verantwortung für jenen Vertrag. SPACE800X ist auch nicht der Vertreter des Verkäufers (Experte). Der Experte ist verantwortlich für den Verkauf der Produkte, jegliche Reklamation von Seiten des Käufers und alle anderen Angelegenheiten, die durch den Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer entstehen. 

17. UNSERE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

17.1 Verträge über Servicedienstleistungen kommen, sofern über SPACE800X.com vermittelt, nur unmittelbar zwischen den Kunden als Mitglied und den Experten als Service-/Produktanbieter zustande. Für die Serviceleistung haftet alleine der sogenannte „Experte“ bzw. dessen Firma. SPACE800X ist lediglich Vermittler solcher Geschäfte. Der Experte stellt SPACE800X von sämtlicher Ansprüchen Dritter frei, die diese gegen SPACE800X wegen Verletzung von Urheber-, Wettbewerbs-, Berufs- und Schadensersatz oder sonstigen Rechten in Zusammenhang mit dem individuellen Profil oder durch den Experten bereitgestellte Beiträge geltend machen.

17.2 SPACE800X steht nicht für die Nichterfüllung vertraglicher Pflichten ein, soweit diese auf einem außerhalb Ihres Einflussbereiches liegenden Grund (Naturkatastrophen, Krieg, Ein- und Ausfuhrsperren, Hindernisse im Verantwortungsbereich des Experten und/oder Kunden bzw. der von ihm gewählten Online-Videoportale, etc.) beruht. Vereinbarte Leistungsfristen gelten als entsprechend verlängert. Dauert der Hinderungsgrund mehr als zwei Monate an, können die Parteien den Vertrag fristlos kündigen   

17.3 Wir bemühen uns stets sicherzustellen, dass die SPACE800X Services ohne Unterbrechungen verfügbar sind und Übermittlungen fehlerfrei sind. Durch die Beschaffenheit des Internets kann dies jedoch nicht garantiert werden. Auch Ihr Zugriff auf SPACE800X Services kann gelegentlich unterbrochen oder beschränkt sein, um Instandsetzungen, Wartungen oder die Einführung von neuen Einrichtungen oder Services zu ermöglichen. Wir versuchen die Häufigkeit und Dauer jeder dieser vorübergehenden Unterbrechung oder Beschränkung zu begrenzen.

17.4 SPACE800X haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von SPACE800X oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von SPACE800X beruht. Ferner haftet SPACE800X für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten. Wesentlich sind Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet SPACE800X jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. SPACE800X haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als den in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Die Haftung ist der Höhe nach jedenfalls auf den vertragstypischen Schaden je Schadenfall begrenzt. Weitergehende Rechte und Ansprüche sind ausgeschlossen. Dies gilt vor allem für den Ersatz mittelbarer Schäden (entgangener Gewinn, Folgeschäden etc.). Ansprüche wegen Schaden an Gesundheit, Leib und Leben bleiben von den vorbestehenden Haftungsbeschränkungen unberührt. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

18. ANWENDBARES RECHT

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) und des Kollisionsrechts. Es wird die ausschließliche Gerichtsbarkeit des zuständigen Gerichts in Frankfurt am Main, Hessen, vereinbart. 

19. ÄNDERUNGEN VON SERVICES ODER ÄNDERUNGEN DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an SPACE800X Services, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser Nutzungsbedingungen und der Servicebedingungen jederzeit vorzunehmen. Sie unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Vertragsbedingungen und Nutzungsbedingungen, die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, an dem Sie die SPACE800X Services nutzen. Falls eine dieser Bedingungen für unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund für nicht durchsetzbar gehalten wird, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller verbleibenden Regelungen nicht.

20. UNSERE KONTAKTINFORMATIONEN

Diese Webseite wird von der SPACE800X for Business Solutions GmbH betrieben.